Deutsch

Schadstoffsanierung

Mit höchsten Sicherheitsstandards und modernsten Geräten werden von KAEFER gesundheitsschädigende Stoffe saniert. Dazu zählen Asbest, künstliche Mineralfasern, polychlorierte Biphenyle (PCB), polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) oder Holzschutzmittel, die in Baustoffen enthalten sind.

Gesundheitsgefährdungen durch Schimmel, Pilze, Schwamm oder durch Ablagerung von Stoffen in oder an Bauteiloberflächen werden von uns ebenfalls zuverlässig beseitigt. Um eine hohe Qualität und Sicherheit zu gewährleisten, werden sämtliche Sanierungsarbeiten von unabhängigen Gutachtern überwacht.