Deutsch

Arbeit in der Höhe

Arbeit in der Höhe schließt alle Arbeiten an einem Ort ein, an dem für die ausführende Person Absturzgefahr besteht – und zwar ungeachtet dessen, ob sich dieser Ort ober- oder unterhalb der Bodenhöhe befindet. KAEFER führt kontinuierlich Arbeiten in der Höhe aus. Deswegen ist es besonders wichtig, alle verfügbaren Vorsorgemaßnahmen vor Beginn der Arbeiten zu treffen.

Bevor Sie mit einer Arbeit in der Höhe beginnen, stellen Sie sich bitte eine einfache Frage:

  • Ist es wirklich nötig in der Höhe zu arbeiten oder kann die Tätigkeit auch sinnvoll am Boden ausgeführt werden?

Wenn sich das Arbeiten in der Höhe nicht vermeiden lässt, treffen Sie bitte folgende Maßnahmen, um Stürzen vorzubeugen:

  • Sorgfältige Planung und Organisation der Arbeit.
  • Berücksichtigung der vorherrschenden Bedingungen wie z. B. schlechtes Wetter.
  • Herstellen der Sicherheit am Arbeitsplatz durch zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen, wenn beispielsweise Oberflächen nicht tragfähig oder Laufbühnen noch nicht durchgängig vorhanden sind.
  • Ordnungsgemäße Schulung und Vorbereitung der Mitarbeiter auf die Arbeitsdurchführung in der Höhe.
  • Bewertung der Risiken für Arbeiten in der Höhe sowie Auswahl und Bereitstellung der geeigneten Ausrüstung.
  • Ausschluss möglicher Verletzungsrisiken durch herabfallende Gegenstände.
  • Korrekte Überprüfung und Wartung der benötigten Ausrüstung und Werkzeuge.